Stifte

Herausragende BNE-Initiativen gesucht

Zum sechsten Mal schreibt die UNESCO weltweit den UNESCO-Japan Preis für Bildung für nachhaltige Entwicklung aus.

Seit 2015 zeichnet die UNESCO mit dem UNESCO-Japan Preis für Bildung für nachhaltige Entwicklung weltweit Projekte von Individuen, Institutionen und Organisationen aus, die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in herausragender Weise umsetzen. 2021 wird der Preis zum sechsten Mal und erstmals im Rahmen des neuen UNESCO-Programms „BNE 2030“ vergeben. Gesucht werden Initiativen, die durch ihren innovativen Ansatz zur Umsetzung von „BNE 2030“ und zur Erreichung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen beitragen.

Jeder UNESCO-Mitgliedsstaat kann drei Kandidaten für den Preis vorschlagen. Für die Vorauswahl in Deutschland gilt: Bewerbungen können bis zum 15. März 2021 bei der Deutschen UNESCO-Kommission eingereicht werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der UNESCO.

19. Februar 2021 | Antje Müller